In dem denkmalgeschützten Haus befindet sich schon seit 1881 ein Kaffeehaus 

Wir über Uns

Wir,  Konditormeisterin Heide Kettler und Konditor Thomas Kettler haben am 1. Juni 1995 das Café Conditorei Kettler eröffnet. Auch heute noch kümmern wir beide uns um das leibliche Wohl unserer Gäste und überlegen immer wieder aufs Neue etwas, womit wir Sie verwöhnen können.

Bei uns gibt es handgefertigte Torten, Pralinen und Teegebäck. Von Meisterhand gegossene Osterhasen oder Weihnachtsmänner, Marzipanfiguren und handgeschöpfte Tafelschokoladen runden das Programm ab.

Die Speisekarte bietet Kaffee- und eine reichhaltige Teeauswahl, eine große Frühstücksauswahl (ganztägig!), sowie eine wechselnde Mittagskarte an.

Das Café umfasst 42 Sitzplätze. In den Sommermonaten kommen noch einmal im Bereich der Fußgängerzone Außenplätze dazu. Hier kann man genüsslich seinen Kaffee trinken, Kuchen essen und das geschäftige Treiben in der Fußgängerzone beobachten.

Wir und unser Team freuen uns auf Ihren Besuch!

– Familie Kettler


 






Außenansicht im Sommer


Innenansicht